Böhl-Iggelheim
20:25 Uhr | 17.02.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
CDUPlus



Unsere Europa-Abgeordnete
Birgit Collin-Langen


Neuigkeiten
29.10.2013, 11:00 Uhr Übersicht | Drucken
Rhein-Pfalz-Kreis hat wieder einen Ersten Beigeordneten
Kreistag wählt Konrad Heller mit großer Mehrheit

Beim Rhein-Pfalz-Kreis ist die Position des Ersten Kreisbeigeordneten nach sechsmonatiger Vakanz jetzt wieder besetzt. Der neue Amtsinhaber heißt Konrad Heller.



Konrad Heller
 
Anders als sein abgewählter Vorgänger Michael Elster übt der Mutterstadter seine Tätigkeit ehrenamtlich aus und hat keinen eigenen Geschäftsbereich innerhalb der Verwaltung. Die Wahl durch den Kreistag erfolgte in geheimer Abstimmung. Von den 38 anwesenden Mitgliedern des Gremiums sprachen sich 31 für den Kandidaten aus, nur fünf gegen ihn. Zwei Stimmzettel waren ungültig. Dem Kreistag gehört Konrad Heller bereits seit 1984 an. Erfahrung als ehrenamtlicher Beigeordneter konnte der CDU-Politiker bereits in seiner Heimatgemeinde sammeln. Seine Amtszeit als Stellvertreter von Landrat Clemens Körner dauert bis zur Neukonstituierung des Kreistages nach der Kommunalwahl 2014.


31.10.2013, 11:49 Uhr


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
 
   
0.26 sec.